Max Kriegisch Praxis für Kinder - und Jugendpsychotherapie

Info über die Therapieformen


 

- Tiefenpsychologisch fundierte Einzeltherapie


- Systemische Familientherapie


- Neu !  Hypnose als Therapieform in meiner Praxis.


- Krisenintervention


- Langzeittherapie


- Kurzzeittherapie


- Supervision


 


 


Wann ist Psychotherapie für Kinder und Jugendliche angezeigt ?


 


zum Beispiel bei :


- frühkindlichen Entwicklungsstörungen


- tiefgreifenden Entwicklungsstörungen, zum Beispiel Autismus


- Störungen  des  Sozialverhaltens  mit  emotionalen Störungen


- Kontaktstörungen mit Gleichaltrigen und Erwachsenen,


 -Hyperkinetischen Störungen


- Lernstörungen


- bei  Ängsten  z. B.  Ängste  vor  dem  Einschlafen


 - Schulangst, Phobien ( Angst  vor  bestimmten Objekten).


- Depressionen


- Einnässen und Einkoten.


- bei aktuellen Konflikten wie z.b. Überforderungssituationen


 -Trennungen und Verlusterfahrungen


- bei Traumatisierungen, entstanden z.b. durch Vernachlässigung,


 -Mißhandlungen, Miterleben einer Gewaltsituation sowie


 -sexueller Mißbrauch.


- bei  psychosomatischen  Erkrankungen  d. h.  körperliche


 -Erkrankungen mit seelischer Ursache z.b. Kopfschmerzen,


 -Schlafstörungen usw.


- bei  Essstörungen wie Magersucht, Bulimie, Adipositas


- bei psychischen Erkrankungen und Verhaltensstörungen


 -durch Suchtmittelmißbrauch usw.